Papier dreidimensional

Falten, Klappen, Bauen, Kaschieren und Bedrucken

In diesem Kurs erforschen wir gemeinsam und jedeR für sich die dreidimensionalen Möglichkeiten, die im gar nicht so „flachen“ Material Papier stecken. Wir drucken mit Linolschnitt oder Siebdruck eigene einfache Muster, die gefaltet und gespiegelt und so in den Raum hinein entwickelt werden. Mit ein paar Schnitten und Faltungen lassen sich schon Überraschungen erleben, es entstehen bunt bedruckte Papierobjekte und Klappskulpturen mit veränderlichen Formen. Einmal so, einmal anders herum gefaltet, verwandeln sie sich. Vorne und Hinten, Außen und Innen wechseln die Seiten. Stehende Objekte, Mobiles, kleine Reliefs, alles ist möglich.

 

 

 

Papiergestaltung mit Jennifer Jordan

donnerstags 17.30 – 19.30 Uhr

 

Teilnahmegebühr: 2,50 Euro